DE |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

Informatiker/in EFZ

Informatiker/innen mit Schwerpunkt Systemtechnik sind Fachleute für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Sie installieren Computer, Server und Netzwerke, erweitern Gerätekonfigurationen und Softwareinstallationen, erarbeiten Informatikkonzepte und schulen Anwender.

Systemtechniker/innen sind auch für den Unterhalt von Hardware, Software und Netzwerken sowie die Aufhebung von Störungen zuständig. Je nach Einsatzgebiet übernehmen sie auch spezifische Programmieraufgaben.

Offene Lehrstellen (mit Start im August 2017)

Es sind derzeit keine Lehrstellen offen.

Dauer des Lehrberufs

  • 4 Jahre

Anforderungen

  • Abgeschlossene Volksschule, obere Stufe
  • Logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Rasche Auffassungs- und Teamfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer
  • Gutes Vorstellungsvermögen
  • Organisationstalent und Selbstständigkeit
  • Lernfreude und Offenheit gegenüber Neuem
  • Gute Englischkenntnisse

Arbeitsorte

  • Im Büro
  • Bei Kunden

Weiterbildung

  • Berufs- und höhere Fachprüfung
  • Fachhochschule

Karriere

  • ICT-Applikationsentwickler/in, ICT-System- und Netzwerktechniker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, Mediamatiker/in (Berufsprüfung mit Eidg. FA)
  • ICT-Manager/in (Höhere Fachprüfung mit Eidg. Diplom)
  • Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF, Dipl. Techniker/in HF Fachrichtung Informatik
  • Informatiker/in BSc/MSc FH

Weitere Informationen