DE |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

Kaufmann/Kauffrau EFZ (E- oder M-Profil)

Kaufleute sind dienstleistungsorientierte Mitarbeitende in betriebswirtschaftlichen Prozessen. Ihr Berufsfeld reicht von der Beratung externer und interner Kunden über die Verrichtung administrativer Tätigkeiten bis zur branchenspezifischen Sachbearbeitung.

Ohne ihre Fachkenntnisse, das Wissen über die betreffende Branche, die Vielfalt der Waren und Dienstleistungen würde der kaufmännische Sektor nicht funktionieren. Ihre Haltung ist durch Kundenorientierung, Eigeninitiative und die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen gekennzeichnet.

Offene Lehrstellen 2018

Bern BE | Alpiq InTec Schweiz AG (1)

Ausbildungsort

Alpiq InTec Schweiz AG

Weltpoststrasse 5

3015 Bern

Schweiz

T: +41 31 378 31 11

F: +41 31 378 31 99

info.­ait.­bern@­alpiq.­com

www.alpiq-intec.ch

Kontaktperson

Patrick Zimmermann

Alpiq InTec Schweiz AG

Weltpoststrasse 5

3015 Bern

Schweiz

T: +41 31 378 32 36

lernende.­ait.­bern@­alpiq.­com

Prilly VD | Alpiq InTec Suisse SA (2)

Ausbildungsort

Alpiq InTec Suisse SA

Route des Flumeaux 45

1008 Prilly

Schweiz

T: +41 21 632 84 44

F: +41 21 635 48 06

info.­ait.­vaud@­alpiq.­com

www.alpiq-intec.ch

Kontaktperson

Barbara Roulet

Alpiq InTec Suisse SA

Route des Flumeaux 45

1008 Prilly

Schweiz

T: +41 21 632 84 43

apprentis.­ait.­romandie@­alpiq.­com

Vernier GE | Alpiq InTec Suisse SA (1)

Ausbildungsort

Alpiq InTec Suisse SA

Route du Nant-d'Avril 56

Case postale 430

1214 Vernier

Schweiz

T: +41 22 306 16 16

F: +41 22 341 02 46

info.­ait.­geneve@­alpiq.­com

www.alpiq-intec.ch

Kontaktperson

Barbara Roulet

Alpiq InTec Suisse SA

Route des Flumeaux 45

1008 Prilly

Schweiz

T: +41 21 632 84 43

apprentis.­ait.­romandie@­alpiq.­com

Dauer des Lehrberufs

  • 3 Jahre

Anforderungen

  • Abgeschlossene Volksschule, obere bis mittlere Stufe
  • Organisationstalent und Selbstständigkeit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck
  • Sinn für Zahlen
  • Freude an Fremdsprachen

Arbeitsorte

  • Im Büro am PC-Arbeitsplatz – in den verschiedensten Bereichen

Weiterbildung

  • Berufs- und höhere Fachprüfung
  • Höhere Fachschule
  • Fachhochschule

Karriere

  • Fachmann/-frau Finanz- und Rechnungswesen, Marketingfachmann/-frau, HR-Fachmann/-frau (Berufsprüfung mit Eidg. FA)
  • Dipl. Experte/in in Rechnungslegung und Controlling, Dipl. Marketingleiter/in, Leiter/in HR (Höhere Fachprüfung mit Eidg. Diplom)
  • Dipl. Betriebswirtschafter/in HF, Dipl. Bankwirtschafter/in HF, Dipl. Versicherungswirtschafter/in HF
  • BSc in Betriebsökonomie, Business Administrations, Business Communications

Weitere Informationen