DE |EN |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

News: 05.12.2013 14:00

Alpiq InTec erweitert Marktpräsenz in der Ostschweiz

Liechti AG in Frauenfeld gehört neu zur Alpiq InTec Gruppe

Alpiq Kältezentrale

Per Januar 2014 übernimmt Alpiq InTec die Liechti AG — Kälte-Klima-Energie in Frauenfeld — mit allen 35 hochqualifizierten Mitarbeitenden. Damit verstärkt die Alpiq InTec Gruppe ihre Marktpräsenz im Bereich der Kälte- und Klimatechnik in der Ostschweiz.

Alpiq InTec profitiert mit der Übernahme der Liechti AG vom Fachwissen der langjährigen Mitarbeitenden im Bereich der Kälte- und Klimatechnik. Mit diesem Engagement verstärkt das Unternehmen seine Marktpräsenz im Bereich der Kälte- und Klimatechnik in der Ostschweiz und unternimmt einen weiteren Schritt, um als umfassender Gebäudetechnikanbieter alle Dienstleistungen aus einer Hand anbieten zu können.

Die Liechti AG wird in die Alpiq InTec Gruppe integriert. Bruno Liechti begrüsst als bisheriger Geschäftsführer der Liechti AG die Übernahme seines Unternehmens zur weiteren erfolgreichen Fortentwicklung. Er wird sein bisheriges Team als Bereichsleiter am Standort Frauenfeld weiterführen. Die laufenden Aufträge werden vertragskonform übernommen, bestehende Garantien und Verbindlichkeiten werden weiterhin erfüllt.

Akquisition, Gebäudetechnik, Kältetechnik

Anita Binder

Alpiq InTec Management AG

Communications Manager

Hohlstrasse 188

8004 Zürich

Schweiz

T: +41 44 247 41 79

F: +41 44 247 41 15

anita.­binder@­alpiq.­com

Zurück zur Übersicht