DE |EN |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

Story: 27.11.2017

Neue Geschäftsleitungsmitglieder bei Alpiq InTec

GL_Dezember

Per 1. Dezember 2017 nehmen bei der Alpiq InTec Gruppe zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder Einsitz: Lars Losinger übernimmt den Geschäftsbereich «Gebäudetechnik Mitte/Nord» und Javier Romero wird für den Geschäftsbereich «Gebäudetechnik Europa» zuständig sein. Beide Bereiche wurden interimsmässig von Peter Limacher, Vorsitzender der Geschäftsleitung Alpiq InTec Gruppe, geführt.

Der Geschäftsbereich «Gebäudetechnik Mitte/Nord» wird von Herrn Lars Losinger per 1. Dezember 2017 geleitet. Lars Losinger verfügt über ausgezeichnete Ausbildungen sowie gute Kenntnisse in der Gebäude- und Elektrotechnik. Er ist ausgebildeter Rechtsanwalt und hat in Amsterdam ein Zusatzstudium im europäischen Wirtschafts- und Handelsrecht abgeschlossen. Zudem bringt er Know-how in strategisch-konzeptionellen sowie operativen Bereichen mit. Durch seine langjährigen Tätigkeiten als CEO, CFO und COO in verschiedenen Unternehmungen verfügt Herr Losinger über einen wertvollen Erfahrungsschatz für seine neue Herausforderung. In seiner vorherigen Funktion bei der ISP-Gruppe (BKW ISP AG) verantwortete er als CEO mit 1200 Mitarbeitenden schweizweit die Gebäude- und Elektrotechnik.

Gleichzeitig wird Herr Javier Romero per 1. Dezember 2017 den Geschäftsbereich «Gebäudetechnik Europa» übernehmen. Herr Romero unterstützt seit April 2017 unser Unternehmen in Wien bei der Caliqua Anlagentechnik GmbH. Javier Romero verfügt über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung, Führungserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im europäischen Markt. Er bringt durch seine langjährige internationale Tätigkeit Erfahrung in den Bereichen Mergers and Acquisitions und Integrationen sowie Kenntnisse der Immobilien- und Bauwirtschaft mit. Durch seine frühere Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung der CRH Central Europe Building Materials ist er zudem mit der Gebäudetechnik vertraut.

GL_Dezember

Die neuen GL-Mitglieder Lars Losinger links und Javier Romero rechts

Zurück zur Übersicht